Wie hoch ist die Mindesteinzahlung bzw. Mindestauszahlung für Kryptowährungen und Fiat-Währungen?

Die Mindestbeträge für Ein- und Auszahlungen unterscheiden sich je nach Verifizierungsstatus und gewählter Ein- oder Auszahlungsmethode. Die Tageslimits gelten für einen 24h Zeitraum, ab deiner letzten Ein- oder Auszahlung.

Kryptowährungen

Sieh dir die verschiedenen Mindestbeträge für Ein- und Auszahlungen der einzelnen Kryptowährungen an.

Einzahlungen

Bitte beachte die verschiedenen Mindesteinzahlungsbeträge.

Hinweis: Unter dieser Grenze geht deine Einzahlung verloren. Dies kann leider nicht rückgängig gemacht werden. Achtung! Achte immer darauf, dass du niemals die Coins einer Kryptowährung an die Adresse einer anderen Kryptowährung sendest. Andernfalls gehen diese Coins verloren.

Auszahlungen

Wenn du versuchst, weniger als den Mindestauszahlungsbetrag zu versenden, wird deine Kryptowährung nicht verschickt und du erhältst eine Fehlermeldung.

Fiat-Währungen

Der Mindestbetrag für Ein- und Auszahlungen von Fiat-Währungen beträgt 25 EUR (bzw. 25 GBP/25 CHF/25 USD). Bitte beachte, dass Einzahlungen auf deine Bitpanda Wallet unter der Grenze für Mindesteinzahlungen nicht gutgeschrieben werden.

Der Mindestbetrag für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen beträgt 1,00 EUR (bzw. 1,00 GBP/1,50 CHF/1,50 USD).

War dieser Beitrag hilfreich?
105 von 174 fanden dies hilfreich
Hast du Fragen? Kontaktiere uns
Share on Telegram
Auf Telegram teilen
Partager sur Telegram
Zurück an den Anfang

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

Beiträge in diesem Abschnitt