Was sagen mir Analystenbewertungen? Woher bezieht Bitpanda sie?

Der Abschnitt “Analystenbewertungen” zeigt dir Kauf-, Halte-, oder Verkaufsempfehlungen und ist auf den Asset Detailansichten von Aktien und ETFs abrufbar. In diesen Bewertungen, die wir von unserem externen Partner FactSet UK Ltd. beziehen, kannst du Analystenmeinungen zur Performance und den Preisen von Assets einsehen. Um das Ganze einfach zu gestalten, stellt Bitpanda die erhaltenen Analystenbewertungen wie folgt dar:

  • Bewertungen mit “Overweight” und “Kaufen” sind in die Kategorie “Kaufen” eingegliedert.
  • Bewertungen mit “Underweight” und “Verkaufen” sind in die Kategorie “Verkaufen” eingegliedert.

Bitte sei dir darüber im Klaren, dass jegliche Analystenbewertungen unabhängig verfasst werden. Bitpanda selbst führt keine Finanzanalysen durch und ändert auch nicht die von den FactSet Experten erhaltenen Empfehlungen ab. Davon ausgenommen ist der oben genannte Vereinfachungsprozess. Wir haben keinen Einfluss auf die Bewertungen und werden dir auch niemals Anlagetipps geben.

Bei Überlegungen, in welches Asset du als nächstes investieren sollst, ist es gut, die Analystenbewertungen in Betracht zu ziehen, du solltest dich dennoch niemals alleinig darauf berufen. Je mehr Ressourcen du berücksichtigst, desto “fundierter” ist deine Investmententscheidung. Mehr dazu findest du hier.

Hinweis

Mit Bitpanda Stocks kannst du anteilmäßig in Aktien und ETFs investieren. Dies wird durch Derivatverträge ermöglicht, welche von den zugrunde liegenden Aktien und ETFs gedeckt sind. Mehr darüber erfährst du hier.

War dieser Beitrag hilfreich?
589 von 650 fanden dies hilfreich
Hast du Fragen? Kontaktiere uns
Zurück an den Anfang

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

Beiträge in diesem Abschnitt