Meine Kreditkarte wurde abgelehnt

Die Kreditkarte muss dein Eigentum sein und unter deinem Namen registriert sein. Andernfalls können wir die von dir eingezahlte Summe deiner FIAT-Wallet nicht gutschreiben. Außerdem muss es eine Mastercard mit SecureCode oder eine Visa Karte mit Verified-by-Visa sein.

Es gibt bei uns ein Limit von 2.500 EUR pro 24h für Kreditkarten. Bitte vergewissere dich, dass deine Einzahlungen innerhalb dieser Limits liegen. Sollten die Limits erreicht sein, wirst du eine Fehlermeldung innerhalb der Plattform erhalten.

Hinweis: Bei der Einreichung einer Anfrage bezüglich Kreditkarten ist es unbedingt notwendig uns mitzuteilen, wer dein Kreditkartenanbieter ist und ob der Betrag bereits von deinem Bankkonto abgebucht wurde. In diesem Fall sende uns bitte ein PDF des Überweisungsträger und zusätzlich die Daten als Text.

Mögliche Probleme und deren Lösungen

  • Deine Kreditkarte ist keine Mastercard mit SecureCode oder eine Visa Karte mit Verified-by-Visa aktiviert
  • Bitte überprüfe genau ob du die Kartennummer, das Ablaufdatum und die CVV Nummer korrekt eingegeben hast
  • Beachte, dass wenn du beim Gebrauch deiner Kreditkarte den PIN zu oft falsch eingegeben hast, hat der Anbieter die Karte möglicherweise aus Sicherheitsgründen gesperrt
  • Technische Probleme auf der Anbieterseite. Du kannst den Status unserer Zahlungsmethoden auf unserer Status Seite überprüfen
  • Die Kreditkarten Transaktion wird von deinem Anbieter blockiert
  • Falls dein Kreditkartenanbieter nur kleine Einzahlungen oder kleine Handelsbeträge zulässt, überprüfe bitte, ob dein Kreditkartenkonto ein Limit hat. Es kann vorkommen, dass manche Banken Bitcoin oder andere Kryptowährungen als Internet- oder Glücksspiele betrachten, was zu niedrigen Limits führen kann, oder damit verbundene Zahlungen sogar kompletten gesperrt werden. Darüber hinaus können diese Anbieter eine zusätzliche Gebühr für Zahlungen in dieser Kategorie verrechnen
  • Du versuchst in einer noch nicht von Bitpanda unterstützten Währung zu kaufen oder dein Kreditkartenanbieter blockiert die Transaktion. Bitpanda unterstützt Einzahlungen in EUR, USD, CHF und GBP
  • Dein Anbieter hat möglicherweise seine Servicerichtlinien geändert, deine Kreditwürdigkeit neu geprüft und daraufhin die Transaktion blockiert. Bitte beachte, dass dies von deinem Kreditkartenanbieter nicht immer so direkt kommuniziert wird
  • Du verwendest eine virtuelle Kreditkarte oder dein Name ist nicht auf der Kreditkarte angegeben. Falls dies der Fall ist, wird deine Fiat Einzahlung nicht automatisch bestätigt, sondern bekommt den Status “Manuelle Genehmigung
  • Deine angegebene Informationen stimmen nicht mit unseren Aufzeichnungen überein. Bitte überprüfe sie erneut oder aktualisiere deine Informationen bei uns falls nötig

Weitere Hilfe

Bitte informiere dich bei deinem Kartenanbieter, was das Problem sein könnte:

Hinweis: Kontaktiere mPAY24 oder Masterpayment nicht direkt, da sie dir bei deinem Problem nicht helfen können. Wende dich an die erwähnten Kreditkartenanbieter.

Leider erhalten wir selbst auf Nachfrage keinerlei Informationen von den Kartenanbietern, wenn eine Zahlung nicht geklappt hat. Daher ist es beim Einreichen einer Anfrage zu diesem Thema absolut notwendig mitzuteilen wer dein Kreditkartenanbieter ist. Zusätzlich kannst du nachfragen, ob ein Sicherheitsmerkmal auf deiner Karte aktiv ist und ob der von dir benötigte Betrag tatsächlich verfügbar ist.

Hinweis: Falls keiner der oben genannten Fälle zutreffen sollte, schreib uns bitte und teil uns den Namen der Bank mit, die deine Kreditkarte ausgestellt hat und ob der Betrag bereits von deinem Konto abgebucht wurde. Sende uns in diesem Fall bitte ein PDF mit den Überweisungsformulars und zusätzlich die Daten als Text.

War dieser Beitrag hilfreich?
13 von 34 fanden dies hilfreich
Hast du Fragen? Anfrage einreichen
Share on Telegram
Auf Telegram teilen
Partager sur Telegram
Zurück an den Anfang

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

Beiträge in diesem Abschnitt