Was ist Bitpanda Metals?

Bitpanda Metals ermöglicht es dir, Gold, Silber, Palladium und Platin auf Bitpanda genauso einfach zu traden und zu tauschen, wie du es bereits von Kryptowährungen und digitalen Assets gewohnt bist.

Tipp: Sobald die Entscheidung getroffen wurde, neue Edelmetalle zu implementieren, werden unsere Nutzer und Follower über unseren Blog, unseren Newsletter und unsere Social-Media-Kanäle informiert.

Wie kann ich Gold, Silber, Palladium und Platin kaufen?

Um Bitpanda Metals zu kaufen, sieh dir bitte an, wie man Kryptowährungen und digitale Assets kauft

Tipp: Um unsere Gold-, Silber-, Palladium- und Platin-Token zu kaufen, verkaufen und zu tauschen, benötigst du ein verifiziertes Bitpanda Konto.

Ist es möglich, Edelmetalle auf Bitpanda Pro zu traden?

Nein. Derzeit ist es nicht möglich, Edelmetalle auf Bitpanda Pro zu traden. Sollte sich das in Zukunft ändern, werden wir unsere Nutzer darüber auf unseren Social-Media-Kanälen informieren.

Wie funktioniert Bitpanda Metals?  

Du profitierst bei Bitpanda Metals von denselben Vorteilen, die du schon von Kryptowährungen gewohnt bist.

Bitpanda deckt die Metals-Token physisch, was bedeutet, dass jeder gekaufte Gold-, Silber-, Palladium- und Platin-Token eine physische Menge an Gold, Silber, Palladium oder Platin darstellt, welche von Brinks sicher in einem Tresor in der Schweiz gelagert wird. Wenn du Metals-Token auf Bitpanda tradest, bleibt das physische Edelmetall sicher in seinem Tresor.

Tipp: Die Token sind in Gramm (g) notiert, was bedeutet, dass ein Token einem Gramm Gold, Silber, Palladium oder Platin entspricht.

Tipp: Bitte beachte, dass unsere Charts für Edelmetalle keine erheblichen Bewegungen an Wochenenden anzeigen, da Gold, Silber, Palladium und Platin den traditionellen Märkten zugehörig sind und diese den Handel in diesem Zeitraum teilweise einstellen. Auf Bitpanda kannst du aber auch am Wochenende Edelmetalle traden.

Muss ich Steuern zahlen, wenn ich Metals-Token mehr als ein Jahr auf Bitpanda halte?

Metals-Token auf Bitpanda können nach einer Haltedauer von mindestens einem Jahr steuerfrei verkauft werden.

Hinweis: Dieser Inhalt wurde ausschließlich zu Informationszwecken erstellt und stellt keine Steuer-, Rechts- oder Finanzberatung dar und sollte auch nicht als solche angesehen werden. Für spezifische steuerliche Fragen wende dich bitte an einen Steuerberater.

Tausche Edelmetalle mit jedem anderen digitalen Asset

Derzeit bietet Bitpanda Gold-, Silber-, Palladium- und Platin-Token an. Diese sind mit allen anderen Kryptowährungen oder digitalen Assets vergleichbar, die wir momentan anbieten. Dies bedeutet, dass du auch Metals-Token in jedes digitale Asset oder anderes Edelmetall tauschen kannst.

Nutze Bitpanda Savings für Gold, Silber, Palladium und Platin

Mit Bitpanda Savings kannst du Edelmetalle auf wiederkehrender und fortlaufender Basis kaufen. Du kannst so viele Sparpläne erstellen, wie du möchtest, und sie zu jeder Zeit abbrechen oder temporär pausieren und später fortsetzen.

In welchem Tresor werden Bitpanda Metals gelagert und wie funktioniert die Lagerung?

Alle Metals werden in einem Tresor in einem Zollfreilager in der Schweiz aufbewahrt. Detaillierte Informationen darüber findest du in diesem Bitpanda Blog-Artikel.

Muss ich für Edelmetalle Gebühren oder Aufschläge bezahlen?

Ja. Es gibt einen Aufschlag beim Kauf/Verkauf sowie Lagergebühren. Diese werden täglich neu berechnet und wöchentlich von der jeweiligen Metals Wallet abgezogen. Bei einem Wallet-Wert von 0 werden keine Gebühren abgezogen.

Tipp: Die Lagerung und Versicherung von Edelmetallen ist auf Bitpanda vergleichsweise viel günstiger als die sonst üblichen Kosten für die Lagerung in einem versicherten Hochsicherheitstresor.

Gold

Beim Kauf von Gold beträgt der Aufschlag 0,5% des gekauften Betrags, beim Verkauf von Gold beträgt der Aufschlag 1%. Versicherungs- und Lagergebühren entfallen für alle Nutzer beim Kauf der ersten 20g Gold. Für alle Bestände über diesem Betrag zahlst du 0,0125% pro Woche der Gesamtmenge von Gold, die du besitzt, was im Vergleich zu normalen Lagerkosten für Edelmetalle in einem versichertem Hochsicherheitstresor viel günstiger ist.

Silber

Für Silber zahlst du einen Aufschlag von 2,5% beim Kauf und 2% beim Verkauf. Versicherungs- und Lagergebühren entfallen für alle Nutzer beim Kauf der ersten 200g Silber. Für alle Bestände über diesem Betrag zahlst du 0,025% pro Woche der Gesamtmenge von Silber, die du besitzt. Während die Aufschläge und Gebühr für Silber etwas höher sind als für Gold, sind sie immer noch viel billiger als das, was normalerweise für eine solche Dienstleistung bezahlt werden muss.

Palladium

Für Palladium zahlst du einen Aufschlag von 2,2% beim Kauf und 1,8% beim Verkauf. Versicherungs- und Lagergebühren entfallen für alle Nutzer beim Kauf der ersten 20g Palladium. Für alle Bestände über diesem Betrag zahlst du 0,025% pro Woche der Gesamtmenge von Palladium, die du besitzt, was im Vergleich zu normalen Lagerkosten für Edelmetalle in einem versichertem Hochsicherheitstresor viel günstiger ist.

Platin

Für Platin zahlst du einen Aufschlag von 2,5% beim Kauf und 2% beim Verkauf. Versicherungs- und Lagergebühren entfallen für alle Nutzer beim Kauf der ersten 20g Platin. Für alle Bestände über diesem Betrag zahlst du 0,025% pro Woche der Gesamtmenge von Platin, die du besitzt, was im Vergleich zu normalen Lagerkosten für Edelmetalle in einem versichertem Hochsicherheitstresor viel günstiger ist.

Häufig gestellte Fragen

Besuche unser Metals FAQ, um Antworten auf all deine Fragen zu erhalten und wirf einen Blick auf unseren Blogpost.

Weitere Informationen über Bitpanda Metals findest du in unseren AGB.

 
85 von 101 fanden dies hilfreich

Du brauchst Hilfe?

Kontaktiere uns
Zurück an den Anfang

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.